„Lebensmittelretter“ in Waldbröl, so bezeichnen sich die Mitarbeiter der Tafel Oberberg. Lebensmittel, die von Supermärkten/Bäckereien nicht mehr verkauft werden, werden in der Tafel in Waldbröl sehr genau überprüft, kontrolliert und sortiert.

Die Lebensmittel, die für die Tafelnutzer nicht geeignet sind, werden von umliegenden Landwirten für die Tiere als Futter genutzt. Somit werden kaum Lebensmittel in den Müll geschmissen. Daher trifft die Bezeichnung „Lebensmittelretter“ genau zu.
Diese wertvolle Erfahrung durften die Schulanfänger aus der Mondscheingruppe erleben. Sie halfen mit Obst, Gemüse und Backwaren zu sortieren, unterhielten sich mit den Mitarbeitern der Tafel und fanden auf ihre viele Fragen viele Antworten.
Nun konnten sich die Kinder für einen kleinen Moment auch „Lebensmittelretter“ nennen.
 

  • IMG_3399
  • IMG_3411
  • IMG_3414

Simple Image Gallery Extended